Dienstag, 11. Dezember 2012

Schnelles Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Schoko Crossies!

Heute Abend habe ich schnell nach der Arbeit eine kleine Weihnachtsüberraschung gebacken. Gut, genaugenommen werden die Schoko Crossies hast nicht gebacken, weshalb sie innerhalb weniger Minuten gemacht sind und dann nur noch abkühlen müssen.

Schoko Crossies ganz einfach selber gemacht!

Sie gehen sogar so schnell, dass ich sie nur fix mit meinem Handy fotografiert habe und Euch direkt vom Handy diesen Post schreibe. :-)

Für die Crossies habe ich 500g Schokolade (diesmal waren es 90% Vollmilch und 10% dunkle Schokolade) mit einem Esslöffel Palmin Soft über dem Wasserbad geschmolzen.
Da rein habe ich 180 g Bio-Cornflakes und 100g gestiftelte Mandeln gerührt sowie etwas Zimt für den weihnachtlichen Flair. Bio-Cornflakes übrigens deshalb, weil ich da sicher sein kann, dass sie aus 100% Mais bestehen und auch für Freunde mit Glutenallergie geeignet sind! Nachdem alles gut vermengt war, musste ich die Crossies nur noch mit zwei Löffeln auf Backbleche setzen! 

Jetzt noch gewartet bis sie trocken sind und man kann sie entweder selbst genießen oder hübsch verpacken!
Weil dieses Rezept so schnell geht und sich super verschenken lässt, reiche ich es zudem bei Marias Event auf Ich bin mal eben in der Küche ein! :)


Weiterhin eine schöne Weihnachtszeit,
Eure Kirasol :-*
Unser diesjährige Adventskranz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥ Ich freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Anregungen! !♥♥