Freitag, 28. November 2014

Geschenke aus der Küche: Weihnachtliche Pancake Backmischung

Heute habe ich wieder ein vorweihnachtliches Rezept für Euch! Wie wäre es mit leckeren weihnachtlichen Pancakes und zwar als Backmischung homemade? 2012 hatte ich euch ja bereits einen Vorschlag für eine hausgemachte Backmischung für Cranberry-Walnuss-Muffins vorgestellt doch kann es ja nie genug Vorschläge für Geschenke aus der eigenen Küche geben. - Insbesondere weil es diese Weihnachten wieder Post aus meiner Küche geben wird!!! Ich freu mich schon so!!! Macht ihr auch mit? - Deswegen präsentiere ich Euch heute also die "Weihnachtliche Pancakes"-Backmischung!

Weihnachtliche Pancake Backmischung

Backmischung für "Weihnachtliche Pancakes"

für ein 250 ml Glas

200 g Mehl Typ 550
50 g Speisestärke
1 TL Natron
1 Tl Spekulatiusgewürz
2 EL brauner Zucker
1 Prise Salz

noch hinzuzufügen
2 Eier
250 ml Buttermilch

In ein Glas die Zutaten nach und nach übereinander schichten. Das Mehl und die Speisestärke abwechselnd einfüllen, sodass verschidene Schichten von weiß entstehen. Den Zucker zuletzt eingeben, damit er nicht im Mehl verschwindet.

An das Glas einen Zettel mit den Kochinstruktionen hängen:
"In einer Schüssel die Eier und die Buttermilch verquirlen und die Backmischung hinzufügen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und handtellergroße Teigfladen einfüllen. Von beiden Seiten braun werden lassen. Mit Ahornsirup genießen."

Merke: Wenn ihr nicht sicher seid, dass der Empfänger Buttermilch zum Backen benutzen wird , dann gebt statt nur Natron 1/2 Tl Backpulver und 1/2 Tl Natron hinzu! Natron braucht nämlich die Säure der Buttermilch zum aufgehen (anders als Backpulver, wo der "Motivator" integriert ist!)

Wir essen Pancakes gerne mit ein wenig Ahorsirup, der wunderbar in die "Poren" der Pancakes laufen kann. Diese entstehen beim Backen der ersten Seite durch die starke Gasentwicklung mit Natron und Buttermilch.

Ich wünsche Euch schon jetzt einen schönen ersten Advent! Genießt die Zeit! Ich werde mich jetzt schon an die Vorbereitungen fürs Geburtstagsparty-Buffet machen. Morgen (Samstag) feiern wir nämlich den Geburtstag meines Mannes....

Habt es gemütlich!
Eure Kira ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥ Ich freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Anregungen! !♥♥